Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert („Städtechroniken“)

Im Rahmen der Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, die kurz auch als „Städtechroniken“ bezeichnet werden, sind Texte mittelalterlicher Geschichtsschreiber in ihrem Originalwortlaut veröffentlicht.

Die Chroniken der niedersächsischen Städte

Braunschweig, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 6), Leipzig 1868.
Enthält Machinatio fratrum minorum 1279; Fehdebuch 1377-1388; Heimliche Rechenschaft 1406; Hans Porners Gedenkbuch 1417-1427

Braunschweig, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 16), Leipzig 1880.
Enthält Das Pfaffenbuch. Ein Fragment. 1418; Das Schichtspiel. 1492; Das Schichtbuch. 1514

Braunschweig, Band 3 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 35), Stuttgart und Gotha 1928.
Enthält Die Paraphrase des Schichtspiels (1488-1491) in der Wolfenbütteler Handschrift Helmstad. 652; Stadtfehde 1492-1493 nach der Wolfenbütteler Handschrift Helmstad. 652

Magdeburg, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 7), Leipzig 1869.
Enthält Die Magdeburger Schöppenchronik

Magdeburg, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 27), Leipzig 1899.
Enthält Fortsetzung der hochdeutschen Übersetzung der Magdeburgischen Schöffenchronik. 1517-1565; Nachträge zur niederdeutschen Handschrift der Magdeburger Schöffenchronik. 1483-1566; Der selbständige Teil der Magdeburgischen Chronik von Georg Butze. 1467-1551; Die Historia des Möllenvogtes Sebastian Langhans. 1524-1525

Lübeck, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 19), Leipzig 1884.
Enthält Detmar-Chronik von 1105-1276; Detmar-Chronik von 1105-1386; Detmar-Chronik von 1101-1395 mit der Fortsetzung von 1395-1400 (zunächst bis 1386)

Lübeck, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 26), Leipzig 1899.
Enthält Schluß der Detmar-Chronik von 1101-1395; Erste Fortsetzung der Detmar-Chronik von 1395-1399; Zweite Fortsetzung der Detmar-Chronik von 1400-1413; Der sogenannten Rufus-Chronik erster Theil von 1105-1395; Auszug aus der Stades-Chronik. Fragment von 1315-1349; Aufzeichnungen Albrechts von Bardowik vom Jahre 1298; Geschichte der Streitigkeiten der Stadt und der Mönchklöster mit der Weltgeistlichkeit unter Bischof Burchard von Serken von 1276-1319; Aufzeichnungen eines Unbekannten vom Jahre 1320; Bericht über den Knochenhauer-Aufstand im Jahre 1384; Meklenburgische Parteischrift über die Ursachen des Streites zwischen König Albrecht von Schweden und Königin Margaretha von Norwegen und Dänemark im Jahre 1394; Berichte und Aktenstücke über die Ereignisse in Lübeck von 1403-1408; Bericht über den Verlust Möllns und dessen Wiedererlangung 1409-1410

Lübeck, Band 3 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 28), Leipzig 1902.
Enthält Der sog. Rufus-Chronik zweiter Teil von 1395-1430; Dritte Fortsetzung der Detmar-Chronik erster Theil von 1401-1438

Lübeck, Band 4 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 30), Leipzig 1910.
Enthält Die Rathschronik von 1438-1483 (Dritte Fortsetzung der Detmar-Chronik zweiter Teil), I. 1438-1465

Lübeck, Band 5 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 31), Leipzig 1911.
Enthält Die Rathschronik von 1438-1483 (Dritte Fortsetzung der Detmar-Chronik zweiter Teil), II. 1466-1482; Die von der Ratschronik unabhängige Schlußpartie des Chronicon Sclavicum

Lüneburg (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 36), Stuttgart 1931.
Enthält Chronik des Ratsnotars Nicolaus Floreke 1369-1374; Lüneburger Chronik bis 1414 (1421); Chronik des Bürgermeisters Hinrik Lange, geschrieben 1455 und 1456; Die Chronik des Anonymus, geschrieben 1476; Der Prälatenkrieg, von Dirick Döring und anderen

Bremen (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 36), Bremen 1968.
Enthält Die Bremer Chronik von Rinesberch, Schene und Hemeling

Die Chroniken der niederrheinischen Städte

Cöln [Köln], Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 12), Leipzig 1875.
Enthält Gotfrid Hagen. Dit is dat boich van der stede Colne; Die weverslaicht; Dat nuwe boich (c. 1360-1396); Memoriale des 15. Jahrhunderts

Cöln [Köln], Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 13), Leipzig 1876.
Enthält Cölner Jahrbücher des 14. und 15. Jahrhunderts; Die Cronica van der hilliger stat van Coellen 1499

Cöln [Köln], Band 3 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 14), Leipzig 1877.
Enthält Cronica van der hilliger stat von Coellen bis 1499

Die Chroniken der westfälischen und niederrheinischen Städte

Band 1 Dortmund, Neuß (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 20), Leipzig 1887.
Enthält Chronik des Johann Kerkhörde von 1405-1465; Chronik des Dietrich Westhoff von 750-1550; Christianus Wierstraat, Histori des beleegs van Nuis

Band 2: Soest (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 21), Leipzig 1889.
Enthält Kriegstagebuch der Soester Fehde. 1414-1447; Lippstädter Reimchronik der Soester Fehde. 1435-1449; Werler Reimchronik der Soester Fehde. 1433-1449; Ein gedichte [van] der nederlage der Colschen im jaer 1446 am saterdach na Simonis und Jude gescheit; Ein gedicht wu Kortlinkhusen gewunnen wort; Ein ander gedicht; Von der belege vor Soist

Band 3: Soest und Duisburg (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 24), Leipzig 1895.
Enthält Auszüge aus den Soester Stadtbüchern; Die Duisburger Chronik des Johann Wassenberch

Die Chroniken der mittelrheinischen Städte

Mainz, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 17), Leipzig 1881.
Enthält Chronik von alten Dingen der Stadt Mainz; Weisthum über das Recht der Hausgenossen von Mainz

Mainz, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 18), Leipzig 1882.
Enthält Mainzer Chronik 1459-1484; Andere Berichte über die Eroberung von Mainz, 28. Oct. 1462; Markgraf Albrecht von Brandenburg-Culmbach in Mainz 1552; Chronicon Moguntinum 1347-1406 und Fortsetzung bis 1478

Die Chroniken der oberrheinischen Städte

Straßburg, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 8), Leipzig 1870.
Enthält Fritsche (Friedrich) Closener’s Chronik. 1362; Chronik des Jacob Twinger von Königshofen. 1400 (1415)

Straßburg, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 9), Leipzig 1871.
Enthält Chronik des Jacob Twinger von Königshofen. 1400 (1415)

Die Chroniken der fränkischen Städte

Nürnberg, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 1), Leipzig 1862.
Enthält Ulman Stromers „Püchel von meim geslecht und von abentewr“ 1349 bis 1407; Chronik aus Kaiser Sigmunds Zeit bis 1434, mit Fortsetzung bis 1441

Nürnberg, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 2), Leipzig 1864.
Enthält Endres Tucher’s Memorial, 1421 bis 1440; Der Zug nach Lichtenburg, 1444; Nürnberg’s Krieg gegen den Markgrafen Albrecht (Achilles) von Brandenburg, 1449 und 1450. Kriegsbericht und Ordnungen, zusammengebracht von Erhard Schürstab

Nürnberg, Band 3 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 3), Leipzig 1864.
Enthält Sigmund Meisterlin’s Chronik der Reichsstadt Nürnberg. 1488; Einzug König Sigmund’s und der Königin Barbara in Nürnberg. 1414; Kaiser Friedrich III. und die Reichsstadt Nürnberg, 1440-1444.; Zug der Nürnberger Kreuzfahrer nach Ungarn

Nürnberg, Band 4 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 10), Leipzig 1872.
Enthält Tucher’sches Memorialbuch 1386-1454; Jahrbücher des 15. Jahrhunderts; Jahrbücher bis 1469; Jahrbücher bis 1487; Chronik von Heinrich Deichsler bis 1487

Nürnberg, Band 5 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 11), Leipzig 1874.
Enthält Tucher’sche Fortsetzung der Jahrbücher bis 1469-1499; Heinrich Deichsler’s Chronik (Fortsetzung) 1488-1506; Etliche Geschichten 1488-1491; Gedenkbuch des Nicolaus Muffel. 1468; Christoph Scheurl’s Epistel über die Verfassung der Reichsstadt Nürnberg; Rathsverzeichnis und Ämterbüchlein. 1516

Die Chroniken der schwäbischen Städte

Augsburg, Band 1 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 4), Leipzig 1865.
Enthält Chronik von 1368-1406 mit Fortsetzung bis 1447; Chronik des Erhard Wahraus 1126-1445 mit Nachträgen zum Jahr 1462; Chronik von der Gründung der Stadt Augsburg bis zum Jahr 1469

Städtechroniken, Augsburg, Band 2
Städtechroniken, Augsburg, Band 2

Augsburg, Band 2 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 5), Leipzig 1866.
Enthält Chronik des Burkard Zink. 1368-1468

Augsburg, Band 3 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 22), Leipzig 1892.
Enthält Chronik des Hector Mülich 1348-1487

Augsburg, Band 4 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 23), Leipzig 1894.
Enthält Die Chronik von Clemens Sender von den ältesten Zeiten der Stadt bis zum Jahre 1536; Fortsetzungen der Chronik des Hector Mülich von Demer, Walther und Rem

Augsburg, Band 5 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 25), Leipzig 1896.
Enthält „Cronica newer geschichte“ von Wilhelm Rem 1512-1527; Fr. Johannes Franks Augsburger Annalen vom Jahre 1430 bis zum Jahre 1462

Augsburg, Band 6 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 29), Leipzig 1906.
Enthält Die Chronik des Augsburger Malers Georg Preu des Älteren. 1512-1537

Augsburg, Band 7 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 32), Leipzig 1917.
Enthält Paul Hektor Mairs 1. Chronik von 1547-1565

Augsburg, Band 8 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 33), Stuttgart und Gotha 1928.
Enthält Das Diarium Paul Hektor Mairs von 1560-1563; Paul Hektor Mairs 2. Chronik von 1547-1565

Augsburg, Band 9 (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 34), Stuttgart und Gotha 1929.
Enthält Die Weberchronik von Clemens Jäger (Der erbern Zunft von Webern Herkommen, Cronika und Jarbuch 955-1545)

Die Chroniken der baierischen Städte

Regensburg, Landshut, Mühldorf, München (Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, 15), Leipzig 1878.
Enthält Leonhart Widmann’s Chronik von Regensburg. 1511-1555; Landshuter Rathschronik. 1439-1504; Mühldorfer Annalen. 1313-1428; Jörg Kazmair’s Denkschrift über die Unruhen zu München in den Jahren 1397-1403

Kurzlink zu dieser Seite

mklr.eu/go/cds/

Bookmark and Share