Étiquette : Moyen Âge tardif

Conférences passées

Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kolloquium zur vergleichenden Städtegeschichte, 24 juin 2011: Das Reichsmünzwesen im 15. Jahrhundert, oder: „Das Problem des zweiten Buchs“

Conférences passées

Gesellschaft für Internationale Geldgeschichte, Jahreshauptversammlung, 2 avril 2011: « Die Reichsmünzstätte Frankfurt am Main im 15. Jahrhundert ».

Conférences passées

Conférences passées

Monographies

Projets de recherche

Projets de recherche

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand, Anglais Américain et Suédois. Pour le confort de l’utilisateur, le contenu est affiché ci-dessous dans la langue par défaut du site. Vous pouvez cliquer l’un des liens pour changer la langue du site en une autre langue disponible.

Titelseite
Titelseite

Die Veröffentlichung der mittelalterlichen deutschen Münzen im Münzkabinett der Universität Uppsala wurde von Prof. Dr. Peter Berghaus (Münster) begonnen, dessen Kartei der wikingerzeitlichen deutschen Münzen um die deutschen Münzen des späteren Mittelalters ergänzt und in den Computer eingegeben wurde. Sämtliche Münzen sind digital fotografiert und freigestellt worden. Die Seitenmontage ist beim Computus Druck Service erfolgt.

Bookmark and Share

Projets de recherche

Conférences passées

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand, Anglais Américain et Suédois. Pour le confort de l’utilisateur, le contenu est affiché ci-dessous dans la langue par défaut du site. Vous pouvez cliquer l’un des liens pour changer la langue du site en une autre langue disponible.

Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und Abteilung für Westfälische Landesgeschichte des Historischen Seminars der Universität Münster, Ostniederländisch-nordwestdeutsches Kolloquium zu aktuellen Fragen der mittelalterlichen Numismatik, Münster, 25. November 2006: „Die Verhandlungen über das Münzwesen auf den Reichstagen des späten Mittelalters“

Bookmark and Share

Conférences passées