Schlagwort: Mittelalter

„Von außen schön, von innen schlimm“, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Samstag, 16. Oktober 2010) 241, S. 22.

Kleine Beiträge

Helmut Rizzolli, Münzgeschichte des alttirolischen Raumes im Mittelalter und Corpus Nummorum Tirolensium Mediaevalium, Bd. 2: Die Meraner Münzstätte unter den Habsburgern bis 1477 und die Görzische Prägestätte Lienz-Toblach […], in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 65 (2009) 2, S. 725.

Rezension

R. legte im Jahr 1991 einen ersten Band vor, der teilweise zugleich seine Innsbrucker Diss. darstellte. Darin ist der Zeitraum vom 12. Jh. bis zum Jahr 1363 behandelt, während der nun vorliegende zweite Teil des Werkes die daran anschließende Herrschaftszeit der Habsburger bis zur Verlegung der Meraner Münzstätte nach Hall in Tirol im Jahr 1477 dokumentiert.

Bookmark and Share

Rezensionen

Rezensionen

Monographien

Michael Toch (Hg.): Wirtschaftsgeschichte der mittelalterlichen Juden. Fragen und Einschätzungen (= Schriften des Historischen Kollegs. Kolloquien; 71) […], in: sehepunkte 10 (2010), Nr. 2 [15.02.2010]

Link: http://www.sehepunkte.de/2010/02/15264.html

Rezension

Als Forschungsstipendiat des Historischen Kollegs in München im Kollegjahr 2004/2005 widmete Michael Toch sich dem Thema der Wirtschaftsgeschichte der mittelalterlichen Juden. In dieser Zeit veranstaltete er unter anderem ein dreitägiges internationales Kolloquium, das „die Wahrnehmung jüdischen Wirtschaftsverhaltens durch die christliche Mehrheitsgesellschaft; die Stellungnahmen zur Geldleihe an Nichtjuden im innerjüdischen religiösen Denken“ behandelte (VIII).

Bookmark and Share

Rezensionen

Titelseite
Titelseite

Die Veröffentlichung der mittelalterlichen deutschen Münzen im Münzkabinett der Universität Uppsala wurde von Prof. Dr. Peter Berghaus (Münster) begonnen, dessen Kartei der wikingerzeitlichen deutschen Münzen um die deutschen Münzen des späteren Mittelalters ergänzt und in den Computer eingegeben wurde. Sämtliche Münzen sind digital fotografiert und freigestellt worden. Die Seitenmontage ist beim Computus Druck Service erfolgt.

Bookmark and Share

Forschungsprojekte

Nachtreffen des 5. Medieval History Seminar, Berlin, Humboldt-Universität, 13. bis 15. Juni 2008: „Mittelalterliche Schätze aus dem Besitz von Juden“

Vergangene Tagungen

Joseph Shatzmiller: Shylock geht in Revision. Juden, Geldleihe und Gesellschaft im Mittelalter […], in: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 96 (2009) 1, S. 86f.

 

Rezension

Mit seinem 1990 erschienen Werk „Shylock reconsidered. Jews, Moneylending, and Medieval Society“ verhalf Joseph Shatzmiller einem Prozeß vor dem Gericht der Unterstadt von Marseille im Jahr 1317 zu internationaler Beachtung.

Bookmark and Share

Rezensionen

Robert A. Levinson: The Early Dated Coins of Europe, 1234-1500. An illustrated catalogue and guide to dated medieval coinage […], in: Geldgeschichtliche Nachrichten 43 (2008) 238, S. 173f.

 

Rezension

Robert A. Levinson hat sich das Ziel gesetzt, mit dem vorliegenden Sammlerkatalog ein neues Zitierwerk für diejenigen Münzen zu schaffen, die bis zum Jahr 1500 geprägt und mit Jahreszahlen gemäß der christlichen Zeitrechnung versehen wurden.

Bookmark and Share

Rezensionen

Klaus Grubmüller / Markus Stock (Hg.): Geld im Mittelalter. Wahrnehmung – Bewertung – Symbolik […], in: sehepunkte 6 (2006), Nr. 3 [15.03.2006].

Links: http://www.sehepunkte.historicum.net/ 2006/03/9358.html und
http://www.sehepunkte.historicum.net/ 2006/03/pdf/9358.pdf

Rezension

Die Einführung des Euro hat zu einer intensiveren Beschäftigung mit dem Phänomen „Geld“ in den verschiedensten Wissenschaftsbereichen geführt. Davon zeugt auch der unlängst erschienene Sammelband „Geld im Mittelalter“. Die darin vereinigten Beiträge gehen zumeist auf eine Tagung des Mittelalterlichen Arbeitskreises der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel zurück, die bereits Ende November 2001 abgehalten wurde. Die lange Zeit bis zum Erscheinen der Vorträge mag dazu beigetragen haben, dass drei der zehn Beiträge zuvor auch an anderer Stelle veröffentlicht worden sind.

Bookmark and Share

Rezensionen