Alexander Jung u.a. (Hrsg.): Geld macht Geschichte. Kriege, Krisen und die Herrschaft des Kapitals seit dem Mittelalter

Alexander Jung, Dietmar Pieper und Rainer Traub (Hrsg.): Geld macht Geschichte. Kriege, Krisen und die Herrschaft des Kapitals seit dem Mittelalter […], dans: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 98 (2011) 2, p. 258. Critique Mit dem vorliegenden Buch feiert die Spiegel Geschichte-Ausgabe 4/2009 („Geld! Von den Fuggern zur Finanzkrise: Eine Chronologie des Kapitals“) eine Wiederauferstehung… Poursuivre la lecture de Alexander Jung u.a. (Hrsg.): Geld macht Geschichte. Kriege, Krisen und die Herrschaft des Kapitals seit dem Mittelalter

Globalisierter Handel um die Jahrtausendwende. Die Ausdehnung des wikingerzeitlichen Handelsraums

Hendrik Mäkeler: Globalisierter Handel um die Jahrtausendwende. Die Ausdehnung des wikingerzeitlichen Handelsraums, dans: Rolf Walter (dir.): Globalisierung in der Geschichte. Erträge der 23. Arbeitstagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte vom 18. bis 21. März 2009 in Kiel (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Beihefte, 214), Stuttgart 2011, pp. 15-45.

Michael North: Kleine Geschichte des Geldes. Vom Mittelalter bis heute

Michael North: Kleine Geschichte des Geldes. Vom Mittelalter bis heute, München 2009. 255 S., Paperback. ISBN 978-3-406-58451-0. 14,95 €, dans: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 97 (2010) 3, pp. 412sq. Critique Im Zuge der Finanzkrise haben verschiedene Verlage die Aktualität des Themas genutzt, um Bücher zum Thema „Geld“ auf den Markt zu bringen. Geschäftlich am erfolgreichsten… Poursuivre la lecture de Michael North: Kleine Geschichte des Geldes. Vom Mittelalter bis heute

Reichsmünzwesen im späten Mittelalter. Teil 1: Das 14. Jahrhundert

Hendrik Mäkeler: Reichsmünzwesen im späten Mittelalter. Tome 1: Das 14. Jahrhundert (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Beihefte, 209), Stuttgart 2010. 328 p., 2 planches. [Description du projet]. Man könne die Geschichte der Völker und Kulturen nicht verstehen, wenn man deren Geld keine Beachtung schenke, hat Wilhelm Röpke einmal angemerkt. Dieser Einsicht folgend, werden in der… Poursuivre la lecture de Reichsmünzwesen im späten Mittelalter. Teil 1: Das 14. Jahrhundert

Joseph Shatzmiller: Shylock geht in Revision. Juden, Geldleihe und Gesellschaft im Mittelalter

Joseph Shatzmiller: Shylock geht in Revision. Juden, Geldleihe und Gesellschaft im Mittelalter […], dans: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 96 (2009) 1, pp. 86sq.   Critique Mit seinem 1990 erschienen Werk „Shylock reconsidered. Jews, Moneylending, and Medieval Society“ verhalf Joseph Shatzmiller einem Prozeß vor dem Gericht der Unterstadt von Marseille im Jahr 1317 zu internationaler Beachtung.