(Deutsch) Reichsmünzwesen im späten Mittelalter, Teil 2: Das 15. Jahrhundert

Peter Weiß: Städtische Münzprägung und zweite Sophistik

[Photographies] Peter Weiß: Städtische Münzprägung und zweite Sophistik, dans: Barbara E. Borg (dir.): Paideia. The World of the Second Sophistic (Millennium-Studien zu Kultur und Geschichte des ersten Jahrtausends n. Chr., 2), Berlin/New York 2004, pp. 179-200.

Marchands au Moyen Âge tardif

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Historisches Seminar Übung, 2 SWS Zeit und Ort: Fr 8:30 – 10:00, Leibniszstraße 8 – R.101/102 Kaufleute im Mittelalter – das waren sehr unterschiedliche Menschen, deren Denken doch bestimmte Gemeinsamkeiten kennzeichneten. Zu nennen sind in erster Linie Gewinnstreben und Rechenhaftigkeit bzw. Rationalität, aber auch… Poursuivre la lecture de Marchands au Moyen Âge tardif

Villes au Moyen Âge

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Historisches Seminar Proseminar, 2 SWS, benoteter Schein Zeit und Ort: Mi 16:15 – 17:45, Leibnizstraße 4 – R.027 ab 22.11.2006 Studierende im Studiengang Lehramt Realschule ohne Lateinkenntnisse sind gehalten, im Wintersemester 2006/07 dieses Proseminar zu besuchen, da keine lateinischen Texte gelesen werden.

Geldwertveränderungen als Auslöser innerstädtischer Konflikte im Spätmittelalter

Geldwertveränderungen als Auslöser innerstädtischer Konflikte im Spätmittelalter, dans: Bremer Beiträge zur Münz- und Geldgeschichte 4 (2005), pp. 81-105.